Lieferung der Elektronik nach Bestellung

Wir nehmen die Daten für die Fertigung von Platinen in den folgenden Formaten an
/ PCAD 2000-2006
/ PCAD 4.5/8.5/8.7
/ ORCAD
/ GERBER
/ CAM 350
Wir nehmen Aufträge für die Fertigung von Platinen jedes Schwierigkeitsgrades nach einer technischen Aufgabe des Auftraggebers an
Wir bieten die automatische Montage von elektronischen Modulen, Platinen und Baugruppen
Bestellen

Über das Unternehmen

Unternehmensgruppe «MIRTEK» beschäftigt sich mit der Entwicklung und der Fertigung von smarten Verbrauchsgeräten und der Software
Wir benutzen unsere eigenen zertifizierten Produkte in der Fertigung sowie die Anlagen und den Zubehör der führenden Hersteller
Wir führen die automatische Montage von elektronischen Modulen, Platinen und dem Zubehör aus
Die Lötung von DIP-Komponenten wird mit automatischen Lötstationen ausgeführt

Unsere Vorteile

01
VERSTÄNDLICHE FRISTEN
Sie erhalten vorhersagbare Fristen des Bestellungsbereitschaft. Die Lieferungsfristüberschreitung von Platinen zieht Strafsanktionen nach sich ohne Absprache mit dem Auftraggeber
02
DIE PRODUKTQUALITÄT
Sie wird mit dem Schichtkontrollsystem in jeder Etappe des Fertigungszyklus gesichert. Die Qualität der Oberflächenmontage wird mit der automatischen, optischen Jutze-Inspektion kontrolliert
03
DIE ENTSPRECHUNG DER GESTELLTEN TECHNISCHEN AUFGABE
Das gefertigte Produkt entspricht der gestellten technischen Aufgabe und den Normen der internationalen Vereinigung der Elektronikhersteller (IPC)

DIE ANLAGEN

Zu den Anlagen der Montagefertigung gehören Linien der Oberflächenmontage
Die maximale Gesamtleistung
165 000 Baugruppen pro Stunde
Die Plananlage der Chipkomponenten
±40 µm
Die Plananlage von mikroelektronischen Schaltungen
QFP – ±30 µm
Die maximale Größe der Platine
400х340 mm
Die Dicke der Platine
0,38-4,5 mm
Die Größe der zu installierenden Baugruppen
von 0402 (1×0,5 mm) bis 42x42х15 mm
EINSTELLMASCHINEN HANWHA SM481 PLUS
EINSTELLMASCHINEN HANWHA SM482 PLUS
DIE OPTISCHE INSPEKTION JUTZE
LÖTSTATIONEN QUICK 949

LEISTUNGEN

WIR STELLEN DEN VOLLEN FERTIGUNGSZYKLUS ZUR VERFÜGUNG
01
DIE VORFERTIGUNG-SVORBEREITUNG
Wir analysieren das ganze Paket der Konstrukteurdokumentation und empfehlen, wie man die Fertigungsgerechtheit des Produktes steigert
02
WIR FERTIGEN PRÜFSTÜCKE DER PLATINEN
Die Qualität des Produktes wird mit dem Schichtkontrollsystem in jeder Etappe des Fertigungszyklus gesichert
03
WIR FERTIGEN EINE SONDERBESTELLUNG DER KOMPLETTIERUNG FÜR IHR PROJEKT
Wir garantieren, dass die projektierte Platine den Forderungen der technischen Aufgabe entspricht
04
ENTWICKLUNG VON GRUPPENPLATINEN
Wir sichern die richtige Einteilung von Gruppenwerkstücken der Platinen mit den technologischen Industrieanlagen

Bestellen

Voller Name der Auftraggebers/Organisation
Kontakttelefonnummer des Auftraggebers
E-Mail-Adresse des Auftraggebers

Parameter der Platine

Projektbezeichnung
Auftrag/Anfrage
Format der zugemailten Datei
Messeinheiten in der Datei
Auftragserteilung in
Platine(Feld)größe, mm
X
Platineninstallation in 1 Feld
X
Platinenenddicke, mm
Bearbeitung der Platinen (Feld) kante
Zahl der Platinenschichten
Vorhandensein von verdeckten und blinden Löchern in der Platine
Vorhanden
Keine vorhanden
Materialtyp
Beschichtung
Basiskupferdicke
Vorhandensein der Abdeckmaske
Farbe der Abdeckmaske
Vorhandensein des Siebdruckes
Farbe des Siebdruckes
Übergangslöcher
Gedeckt von der Maske
Geöffnet in Bezug auf die Maske
Vorhandensein der Ausschnitte inmitten der Platine
Vorhanden
Keine vorhanden
Minimaler Leiter, mm/ Öffnung, mm/Loch, mm
Elektrische Kontrolle
Nötig
Nicht nötig
Zahl der Platinen (Felder) in der Bestellung, Stück
Lieferfrist
Aufbringung der Buchstaben "CS" und des Fertigungsdatums
Standardmäßig
Nicht aufbringen
Zusätzliche Besonderheiten, Anforderungen, Wünsche für das Projekt
Platinenzustellung (Ort)

Beschreibung der Löcher und Anschlussflächen (für PCAD 4.5, 8.5)

Drehung der Stacks der Kontaktstellen
Einschließen
Nicht einschließen

Beschreibung der Schichten der Schichtplatinen (sie wird auch für die Benutzung der Dateien im Format PCAD4.5, PCAD8.5 benutzt)

Kante der Platine
Siebdruck auf der oberen Seite der Platine
Lötungsmaske auf der oberen Seite der Platine
Die obere Seite der Platine
Die 1. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 2. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 3. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 4. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 5. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 6. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 7. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 8. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 9. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 10. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 11. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 12. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 13. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 14. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 15. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 16. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 17. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die 18. innere Schicht der Platine
Negativ
Positiv
Die untere Seite der Platine
Der Siebdruck auf der unteren Seite der Platine
Die Lötungsmaske auf der unteren Seite der Platine
Verbohren der durchmetallisierten Löcher
Verbohren der nicht durchmetallisierten Löcher
Verbohren der Schicht 1-3 und der anderen
Dateien hochladen
SENDEN

KONTAKT

Adresse
246144 Republik Belarus, Stadt Homel, Fedjuninskogo Straße, Haus 11a
Telefon
Fax
8 0232 26 10 11
Die gemeinsame E-Mail-Adresse der Ersatzabteilung (Verkauf von Platinen, dem Zubehör, die SMD-Montage, die DIP-Montage)
Die Webseite der Fertigung
Voller Name*
Dieses Feld ist falsch ausgefüllt
Email*
Dieses Feld ist falsch ausgefüllt
Mitteilung*
Dieses Feld ist falsch ausgefüllt
Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten
SENDEN